top of page

Fr., 22. März

|

Bad Griesbach im Rottal

EIN WEG SICH SELBST ZU SEIN - Retreat mit Adrian und Rainer Stingl

Es gibt eine Neue Welt in Dir zu entdecken und wir begleiten Dich auf dieser Tour auf allen Ebenen. Wir geben Anleitung zur Kristall-Chakra-Reinigung, Waldbaden, Visionsuche, Kundalini, Meditation und Grundlagen des Medizinrades. Wir freuen uns auf dich!

Anmeldung abgeschlossen
Veranstaltungen ansehen
EIN WEG SICH SELBST ZU SEIN - Retreat mit Adrian und Rainer Stingl
EIN WEG SICH SELBST ZU SEIN - Retreat mit Adrian und Rainer Stingl

Zeit & Ort

22. März 2024, 16:00 – 24. März 2024, 17:30

Bad Griesbach im Rottal, Buchet 11, 94086 Bad Griesbach im Rottal, Deutschland

Über die Veranstaltung

Entdecke eine Neue Welt in Dir

Wir wollen mit Dir auf eine Reise gehen, die für Körper, Geist und Seele Reinigung, Erkenntnis und Heilung bringt.

Dazu haben wir ein buntes Programm zusammengestellt das Dich auf allen Ebenen zu einer neuen Welt führt.

Begleitet wirst Du von Adrian Stingl, Heilpraktiker, und Rainer Stingl.

Wir wollen an diesem Wochenende mit Euch atmen, kochen, essen, meditieren, finden, singen,

trommeln, saunen, räuchern, besinnen, trinken, lachen und lernen.

Wir vermitteln Euch wie man sich gegenseitig mit Bergkristallen die Chakren reinigt,

die Grundlagen der Kräfte im Medizinrad, damit wir Euch auf eine Visionsuche der

"Blühenden Baumzeremonie" schicken können.

Wir "waldbaden" um Kontakt zur Natur zu bekommen, um uns zu erden, um uns auf die Baumzeremonie vorzubereiten,

und wir bringen unser ganzes Sein ins Hier und Jetzt.

Wir freuen uns, unser Wissen weiterzugeben!

Veranstaltungsort: NeueWelt Haus, Buchet 11, 94086 Bad Griesbach

Freitag 22. März, 16 Uhr bis Sonntag 24. März, 17:30 Uhr

Seminargebühr:                                                                             180 €

2 ÜN mit Bio vegetarischer Verpflegung und Kurtaxe   240 € + 2,80 € Kurtaxe -> insgesamt 422,80 €

Anmeldungen bis 29. Februar

Infos und Rückfragen: info@neuewelt.haus

Diese Veranstaltung teilen

bottom of page